Service Orientierte Architektur
 
StartSeite | Neues | TestSeite | ForumSeite | Teilnehmer | Kategorien | Index | Hilfe | Einstellungen | Ändern

Umschreibt eine Spielart von Softwarearchitektur mittels Komponententechnologie ohne sich auf einen konkreten Standard oder eine technische Plattform festzulegen. Anwendungen sind anders als bei Multitierarchitekturen nicht mehr in Schichten sondern in Komponenten mit klar definierten Services aufgeteilt.

SOA 2.0

SOA 1.0 basiert auf synchroner Verarbeitung von Services. Synchrone Verarbeitung ist in vielen Bereichen sinnvoll, aber nicht überall. Eine typische Architektur für asynchrone Verarbeitung ist die Messaging-Architektur. Etwas Ähnliches wird jetzt auch für SOA propagiert: EventDrivenArchitecture (EDA). SOA 2.0 = SOA 1.0 + EDA.

Produkte

Artikel

Expertenmeinungen

Siehe auch


KategorieDefinition KategorieDesign
StartSeite | Neues | TestSeite | ForumSeite | Teilnehmer | Kategorien | Index | Hilfe | Einstellungen | Ändern
Text dieser Seite ändern (zuletzt geändert am 20. Dezember 2007 16:54 (diff))
Suchbegriff: gesucht wird im Titel im Text